Die besten Mixer für gesunde Smoothies

Der Mixer macht den Unterschied: Ein Hochleistungsmixer holt das Beste aus Deinen Zutaten.

Smoothies als nahrhaftes Frühstück oder vitalstoffreiche Zwischenmahlzeit versorgen Dich einfach und schnell mit wichtigen Nährstoffen. Dazu kommt: Die Zubereitung von Smoothies ist denkbar einfach. Alle Zutaten im Mixer auf höchster Stufe pürieren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Bei Bedarf mehr Flüssigkeit hinzufügen. 

Damit aber auch alle Nährstoffe wirklich gut verfügbar werden, alle Pflanzenfasern - besonders die von vitalstoffreichem, grünen Blattgemüse wie Grünkohl, Spinat, Brokkoli, Fenchel, Chicorée, und Co - gut aufgebrochen werden, empfiehlt sich ein Hochleistungsmixer für die Zubereitung von Smoothies.


Was muss ein guter Smoothie Mixer können?

  1. Hohe Messer­spitzen­geschwindig­keit: Die Mix-Messer sollten möglichst schnell sein - mind. 30.000 U / Min. Je mehr desto besser, so enthält Dein Smoothie keine Fasern und ist schön cremig. Dies Messer sollten zudem, für gleichmäßiges Zerkleinern, entgegengesetzt angebracht sein.
  2. Leistungsfähigkeit: ca. 1.500 / 2.000 Watt
  3. Mixbehälter mit ausreichend Volumen (ideal sind 2 Liter) und aus BPA freier Plastik
  4. Einfach und schnell zu reinigen - ohne kompliziertes auseinander- und zusammenbauen
  5. Der Mixer sollte robust verarbeitet sein und eine gute Standfestigkeit haben
  6. Schau, dass Zubehör- und Ersatz­teile möglichst lange haltbar sind und dass Du sie einzeln nachkaufen und ersetzen kannst 

Viele herkömmliche Mixer kommen besonders bei den Punkten 1 und 2 schnell an ihre Grenzen. Wenn Du regelmäßig Smoothies zubereitest, lohnt sich auf jeden Fall der Kauf eines Hochleistungsmixer. Mit diesem kannst du dann auch andere gesunde Speisen wie Suppen, Humus oder Pesto zubereiten!

ENERGIE

Die perfekte Basis für gesunde Smoothies: Proteine & Superfoods für den gesunden Start in Deinen Tag!

Zum Shop

Welcher ist der beste Stand-Mixer für meine Smoothies?

Wir setzen auf den JTC OmniBlend V. Dieser Hochleistungsmixer erfüllt alle oben genannten Anforderungen und hat zudem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Zugegeben der Omniblend V ist - wie fast alle der Hochleistungsmixer - nicht besonders hübsch, sondern etwas klobig. Aber dafür kann er kräftig mixen. Und der Plastik-Mixbehälter ist BPA frei!

Er ist damit günstiger, aber genauso leistungsfähig, wie beispielsweise der Vitamix oder die Mixer von Blendtec.

Welcher Hochleistungsmixer nun für Dich in Frage kommt, hängt natürlich vor allem von Deinem Budget ab. Anhand der oben genannten Kriterien kannst Du gut danach suchen.

Günstigere Varianten als der JTC Omniblend V sind beispielsweise:

Sobald Du Deinen Mixer hast, probiere am besten gleich unsere gesunden Smoothie Rezepte wie EINFACH GRÜN Smoothie oder GLÜCKLICH IN GELB Smoothie aus!

Andere spannende Themen

Was hat die Ernährung mit der Menopause zu tun?

Unser kleiner wissenschaftlicher Exkurs gibt einen groben Einblick, inwieweit Ernährung und Lebensstil (Stress, Schlaf, Bewegung) die Menopause beeinflussen.

MACA BALANCE SMOOTHIE

Mit dem Adaptogen Maca für Hormonhaushalt und Stress-Resistenz

HALLO SCHÖNHEIT SMOOTHIE

Bring Deine Haut mit diesem Smoothie von Innen zum Strahlen